Sonntag, 1. November 2009



Gestatten - mein Name ist Mina :-)

Ich bin noch ziemlich winzig, zu winzig um den Winter alleine zu überleben.
Das haben sich wohl auch die Bewohner dieses Grundstückes hier gedacht,
als sie mich am Dienstag Abend von ihrer Wiese im Garten eingesammelt
haben, nachdem der Haushund mich mit lautem Gebell ausfindig gemacht
hat und zudem auch noch als Golfball missbraucht hat *grummel*
Am nächsten Tag wurde ich in ein Haus gebracht, in dem ziemlich viele
andere Tiere waren. Ich wurde eingestaubt, mit so weißem Zeugs, und
man hat mir ein paar Zecken entfernt. Nach dem Staub waren auch fast
alle Flöhe gestorben.


Heute wiege ich 187 Gramm, das heißt ich habe seit gestern ca. 20 Gramm

zugenommen. Aber meine Leute hier fütttern mich ja auch anständig. Ich habeübrigens gar keine Angst, darum rolle ich mich auch so gut wie nicht ein. Ich glaube, die Menschen hier sind ganz okay ;-)

Ich melde mich wieder, bis bald und tschüss

Eure Mina



Der hier übrigens ist der Übeltäter, der mich gefunden hat:

Kommentare:

  1. Huhu Bine!

    Ooooooooch, die Kleine ist ja süß!!!! Die wird nächstes Frühjahr bestimmt nicht mehr von Euch wegwollen! Hihi, und der "Übeltäter" verdient ne Igel-Rettungs-Ehren-Medaille, oder?

    Liebe Grüße
    Nine (die vor über 20 Jahren auch mal nen Igel zur Überwinterung hatte ;-))

    AntwortenLöschen
  2. hey bine,
    na, da habt ihr ja einen süßen mitbewohner ! mina hat mit ihren 20 gr mehr auch schon mächtig zugelegt.

    knuddels und eine schöne woche,
    gaby

    AntwortenLöschen
  3. Oooo, was ne kleine Knutschkugel! Igel sind schon tolle Tierchen, und wir haben gelegentlich auch ein paar im Garten (was ich prima finde, weil sie die Schnecken fressen, hurra!). Ich freu mich schon auf weitere Mina-Stories! :-)
    Aber euer Hundi ist auch süß! Ist das ein Jacky?
    LG
    Lucy

    AntwortenLöschen
  4. HalliHallo!
    Bine...ist die süß! Kommt Mina mit zum Treffen? *grins*
    Die Kleine hat das große Los gezogen, dass sie bei Euch bleiben darf.
    So ist Herr Toni man wohl auch gar kein Übeltäter, sondern ein Held!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  5. :-D Ja, so kann man es auch sehen, Toni ist ein Held *freu*

    Nein Lucy, Toni ist kein Jacky, hat aber ein solches Temperament *gg* Er ist irgendein Terrier-Mix aus Spanien - mit Jagdtrieb!

    AntwortenLöschen
  6. also Toni hat echt ein großes Lob verdient für das Finden dieser süssen Igeldame!!!

    Alles Gute für Mina und euch alle.

    lg
    hexe

    AntwortenLöschen

Kommentar erwünscht :-)