Mittwoch, 30. Dezember 2009

AKWWK - fäddisch :-)


Ich hab´s auch endlich geschafft *jippiehhh* - mein AKWWK ;-)


Hier ist der 22.12. - mein Teevorrat ist aufgefüllt ;-)

Und der 23.12. - ein Minimentos, wie süß, hab ich hier noch nicht gesehen.

Und der 24.12. - ein echter Erzgebirgeengel, darf noch bis 06.01. unser Wohnzimmer schmücken.

Liebe Wichtelmama, ich weiß nicht, ob Du hier mitliest? Aber ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Dir für mein Wichtelknäuel bedanken!!!

Die hier kommt als nächstes auf die Nadeln. Das ist eine Fortissima Socka Polycolon, die mir meine Freundin Diana http://dianas-testgelaende.blogspot.com/ zum Geburtstag geschenkt hat.


Er findet es im Moment nicht so toll. Seit seinem Nachmittagsspaziergang mit Begegnung von Silvesterböllern ist er nicht mehr aus seinem Körbchen gekommen.
Es ist jedes Jahr dasselbe, und Toni tut mir einfach wahnsinnig leid :-(


So und jetzt darf ich auch mein Blogoutfit ändern ;-)


Kommentare:

  1. oh bine, was warst du schön fleissig.... die socken sind ja echt wieder toll geworden! gratuliere dir zum fertig gestellten akwwk !
    hast du super mit gemacht ! *knuddel* - hab ja auch nix anderes erwartet.....

    knutschas,
    gaby

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bine,

    was sind das schöne Schenklis! Ich hoffe, dir hat das Wichteln Spaß gemacht? Die Socken sind großartig geworden!

    Auf die Fortissimas bin ich schon gespannt!

    Hui, unserem Benno sind die Böller ja egal, solange er in der Wohnung ist. Was unser Joschi (7 Monate) dazu meint, werden wir diess Jahr mal sehen...

    Liebe Grüße und ein schönes Ankommen in 2010
    wünscht dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallööööchen, mein Binchen!

    Die Socken sind aber schön! *schwärm*
    Und Tee haste nun ja mehr als genug, dann mal rein damit!
    Die Mini-Mentos sind klasse für unterwegs.

    Dein Blogoutfit finde ich suuuuuperschön!

    Armer Toni! Meinen sind die Knallereien zum Glück vollkommen egal.
    Streichel Deinen Schnuffi mal ganz lieb von mir!
    Und Du fühl Dich gedrückt und komm ghut ins neue Jahr!
    Wonni

    AntwortenLöschen
  4. Huhu WiMa!
    Auch wenn´s ein bisschen langsamer geht - Du hast es geschafft und supi Socken sind heraus gekommen!! Und die Wolle kann ich nur empfehlen ;o) hatte die auch von meiner netten WiMa gewickelt bekommen und hab schon davon nachgekauft!!!
    Viel Spaß heute abend! Rutscht gut und passt mal schön auf den armen Toni auf!!!!
    Wir hören uns nächstes Jahr wieder!!
    Liebe Grüße vom WiKi

    AntwortenLöschen
  5. hallo binchen!

    du bist garantiert nicht die letzte, ich hocke nämlich auch noch an meinem knäuel. die zeit vor weihnachten war irgendwie einfach zu wenig ;)

    schöne socken sinds geworden und tee brauchen wir dir wohl in nächster zeit keinen mehr zu schenken *ggg*

    was deinen armen toni betrifft: probiers doch mal mit den rescue-tropfen von den bachblüten, die wirken bei tieren supergut!

    *knuddels* und ganz liebe grüße
    lonni

    AntwortenLöschen

Kommentar erwünscht :-)