Freitag, 29. Januar 2010

Mamas Socken


Eigentlich sollte dieses Paar aus der von Wonni geschenkten Wolle für mich werden.
Aber ich hatte die 2. Socke noch auf den Nadeln, da erzählte mir meine Mama mit trauriger Stimmer, sie hätte nun keine Socken mehr von mir :-(

Also, was mache ich als pflichtbewusste Tochter? Ich verzichte, stecke die fertigen Socken
in einen Briefumschlag und schicke sie meiner Mama :-)

Liebe Grüsse von Bine :-D

3 vom Donnerstag am Freitag


Ich werde besser :-)

1 . Wonach riecht deine Kindheit?
Nach Hühnersuppe von meiner Mama. Sie macht weltbeste Hühnersuppe, dass selbst ihre jüngeren Geschwister beim Besuch immer darum baten:-)
2. Was findest du an dir selbst banal?
Dass ich an meinen Ticks festhalte, wie z. Bsp. ein Wäschestück immer mit 2 Klammern gleicher Farbe aufzuhängen.

3. Welcher Tag der Woche ist dir der liebste?
Ich hab keinen bestimmten Lieblingstag, weil an jedem Tag etwas Tolles passieren kann :-D
Liebe Grüße von Bine

Dienstag, 26. Januar 2010

3 vom Donnerstag am Dienstag :-)


1 . Dein Heimatland für immer oder nie verlassen – wofür entscheidest du dich?
Vorstellen kann ich mir das erst, wenn meine Kinder ihren eigenen Weg gefunden haben
und diesen auch gehen. Ich bin allerdings nicht sicher, wie ich die Distanz zu meinen Lieben verkraften würde. Und wenn, dann wäre mein Wunschziel eher Irland als Mallorca ;-)

2. Wenn du Kreide wärst, welche Farbe hättest du dann?



Hellgrün, das bedeutet für mich Hoffnung, neu erblühendes, Freude :-D

3. Hast du den schönsten Tag deines Lebens bereits hinter oder noch vor dir?

Ich habe die Hoffnung, dass noch einige schönste Tage in meinem Leben folgen werden,
sonst wäre das Leben ja nicht mehr lebenswert.

Neues Banner :-D

Ich bin ja mit dem Aktualisieren meines Blogs derzeit etwas im Verzug *pfeif*

Aber gestern hat mir meine Große ein Banner gebastelt. Ich finde es ist voll schön geworden.

Danke meine Süße ! ! !

Freitag, 15. Januar 2010

Entdeckt beim Krümelmonster :-D


Ich habe keine Ahnung, was Stöckchen sind, werde es aber jetzt wohl lernen;-)


Bei Kirstin habe ich das hier gesehen Drei am Donnerstag und da möchte ich gerne mitmachen. Denn sie schreibt:

Sinn von Fragestöckchen ist ja letztlich das Kennenlernen des Menschen hinterm Blog. Ich sehe es allerdings auch als Anstoß, mit jeder Frage ein bisschen mehr über sich selbst nachzudenken. Wenn man will.
Genau deshalb habe ich mich auf die Jagd gemacht – nach Fragen aller Art – und ein paar (in meinem Fall) Steinchen zusammen getragen. Ich möchte von nun an regelmäßig jeden Donnerstag drei Steinchen posten. Nicht mehr, denn sonst wird’s schlichtweg ermüdend und neuralgisch.

1 . Würdest du dich selbst heiraten?

Nö, das wäre mir zu langweilig, ich kenne mich viel zu gut ;-)

2. Was richtet mehr Schaden an: schonungslose Aufrichtigkeit oder Unehrlichkeit?
Beides kann sehr verletzen, aber für mich ist die Wahrheit immer der richtige Weg. Deshalb bin ich sehr intolerant, was Unehrlichkeit betrifft.

3. Was tust du als erstes in einer fremden Stadt?
Aus dem Zug steigen und die Einkaufsmeile suchen :-D
Liebe Grüße von
Bine

Was ist ein Blog Candy?

Das habe ich mich Anfang dieser Woche gefragt. Beim stöbern durch die Blogs habe ich dann bei Martina so eines gefunden und einfach mal mitgemacht :-)

Und ich hatte Glück, wahrscheinlich Anfängerglück;-)
Denn ich habe den 2. Platz und damit das hier gewonnen:
Also der linke davon, der mit dem Herz, wird demnächst an meiner Handtasche baumeln,
an der gegenüberliegenden Seite von Mino, das was der Linke hier von Gaby



Ich finde das Starten eines Blog Candy ne tolle Idee, um weitere Blogs kennen zu lernen. Und deshalb möchte ich gerne Anfang Februar selbst eine solche Aktion starten :-D

Vielen lieben Dank nochmal Martina :-)

Viele Grüße von

Bine :-D

Dienstag, 12. Januar 2010

Gnocchi sind nicht nur zum essen da....

.... sondern auch zum verstricken :-)





Entdeckt von meiner Schwiegeroma, die einen solchen Schal bei ihrer Freundin gesehen hatte und ihn toll fand. Man bedenke, dass meine Schwiegeroma im Juli 90 wird! Aber immer noch topfit, und das darf auch so bleiben.




Sie geht noch jeden Monat mit ihren Freundinnen im Einkaufszentrum frühstücken und zum kegeln, wenn sie auch nicht mehr alle Runden mitmacht:-D


Gestrickt aus "Gnocchi" von Lana Grossa mit Nadel Nr. 5


Und noch ein Foto von Alina, diesmal mein Kater auf dem Apfelbaum im Garten :-)

Liebe Grüße von
Bine



Freitag, 8. Januar 2010

01 - 2010

Fäddisch, wie der Hesse sagt, das erste Paar in diesem Jahr. Gestrickt aus der Geburtstagswolle meiner Freundin Diana, nämlich

Fortissima Socka mit Polycolon ohne Muster,
weil das schon automatisch kommt;-)

Danke und knutsch Diana für die schöne Wolle !!!


Dieser Blick war es damals, im Herbst 2007, der uns auf der Tiervermittlungsseite ansah.
Und da war klar, dass ist UNSER Hund.
Toni im Januar 2010, eingefangen von meiner Großen auf
ihrer neuen Kamera canon eos irgendwasnochhintendran *gg*


Liebe Grüße von

Bine

Dienstag, 5. Januar 2010

Kinder sind ein Geschenk...

... und das durfte ich heute erleben.
Ich kam nach der Arbeit um kurz vor eins nach Hause und wurde von meinen Mädels (knapp 14 und 15 1/2) sofort ins Wohnzimmer verbannt:-) Toll dachte ich, ich werde bekocht! Nach ca. 40 Minuten, die ich natürlich zum stricken nutzte, wurde ich ins Gäste-WC entführt und sah das:
Ein niegelnagelneuer Waschtischunterschrank *staun*
Dann wurde ich ins Bad oben geführt, ebenfalls ein neuer Schrank unter dem Waschbecken *doppelstaun*
Ich muss dazu sagen, dass an diesen Stellen alte Schränke standen, die auch schon einige Macken hatten.
Meine Mädels sind heute morgen mit dem Bus in den Toom-Baumarkt gefahren, haben diese beiden, jeweils 8,8 kg. schweren Pakete eingekauft und diese auch selbst zusammen gebaut! Ich war sowas von sprachlos, mir fehlten vor Freude die Worte. Kann man sich tollere Kinder wünschen als solche??? NEIN! Ich bin stolz auf meine beiden Zicken ;-)
Bevor alles weg geräumt wird, wollte ich Euch noch die letzten Weihnachtseindrücke zeigen:
Und unser ganzer Stolz, der Weihnachtsmann :-)

So und jetzt arbeite ich an meinen ersten Socken in 2010 weiter :-D
LG von Bine

Montag, 4. Januar 2010

Das neue Jahr...


... ist bereits 4 Tage alt.


Trotzdem möchte ich Euch allen noch alles Gute wünschen, vor allem Gesundheit.

Auf dass all Eure Wünsche in Erfüllung gehen, Ihr all Eure Ziele erreicht und wir uns

noch lange und häufig über den Blog laufen.


In diesem Sinne

Liebe Grüße von

Bine