Montag, 15. März 2010

Omi war da :o)


Naja, es ist nicht MEINE Omi, sonder meine Schwiegeromi.

Aber sie ist so ne Süße, und mit ihren knapp 90 ist sie noch topfit.


Ich hatte zum Jahreswechsel einen Vorsatz, den ich aber nicht laut ausgesprochen und auch niemandem mitgeteilt habe. Ich will, dass wir Omi 1x im Monat sonntags holen. Gestern war das erste Treffen. Pünktlich zum Kaffe hat mein Göttergatte sie die Tür hereingeführt.

Und auf ihrem Kuchenteller lag das hier:


Die Treibgutwellen hatte sie vor kurzem wegen des Musters so bewundert und mir dann noch

mitgeteilt, dass es ja genau ihre Farben wären ;-)

Nach dem Kuchen mampfen haben wir Rommeé gezockt. Wow, Omi ist echt noch voll dabei und kann sich so herrlich beim Spiel ereifern.

Ich habe den Tag gestern sehr genossen und hoffe, dass ich meinen Vorsatz noch viele, viele Monate umsetzen kann.

Viele liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Euch

Bine :o)

Kommentare:

  1. Wie schön!! Genau das wünsch ich Dir bzw. Euch auch!!
    Lg Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Jahre, Bine, Jahre! Die Omi wird Euch garantiert noch lang erhalten bleiben.
    kann ich mir gut vorstellen, dass sie sich total über die süßen Socken gefreut hat!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber süüüüüß von Dir!

    Ein Omi-Verwöhn-Tag mit wunderschönen Socken als Geschenk!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Bine, da wird sich Omi aber gefreut haben und ich drücke euch ganz fest die Daumen. Das ist so eine tolle Sache!

    lg
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. bine, das finde ich aber echt toll von dir ! da wär ich auch gern omi, und wenn auch "nur" schwiegeromi ! dass ihr den tag genossen habt, war ja wohl mal klar !

    ganz liebe knuddels
    gaby

    AntwortenLöschen

Kommentar erwünscht :-)