Freitag, 17. September 2010

Herbst-Socken-Wichteln 2010 - 01

Bei der Tante mache ich diesen Herbst ein Wichteln mit. Hier kommt der 1. Tag :o)
So, da isses, das noch eingepackte WWK- und ich bin schon ganz schön hibbelig.

So hibbelig, dass ich die Alufolie einfach respektlos aufgerissen habe und WOW - was für ein Knäuel!!!



Ich habe Wolle von Opal Schafpate gewickelt bekommen. Das ist toll, denn ich hatte bisher von Schafpate nur gelesen und wollte es schon die ganze Zeit mal verstricken :o)



Und schwupps, noch bevor das Bündchen fertig ist, purzelt die Nr. 1 raus, bei der ich leider nicht gewährleisten kann, dass alles bis zum Ende überlebt. Leckere Neapolitaner-Waffel-Schoki und eine Oliven-Fußcreme. Gaby woher wusstest Du, dass meine Füße besondere Pflege brauchen???


Ich bin begeistert, die Wolle ist sooooooo schön bunt. Und darum habe ich entschieden, dass dieses Paar Socken, welches ich im Treibgutwellenmuster stricke, mein ganz alleine eigenes wird :o)

Vielen lieben Dank Gaby!!! Ich freu mich schon auf´s Weiterstricken.

Liebe Grüße von Bine :o)

Kommentare:

  1. Bineeeeeeeeeeeee.....Du hast um diese Uhrzeit schon Päckchen aufgerissen und angefangen zu stricken *Augen aufreiß*

    Okayyyyyy, ich weiß schon, was mich nächstes Wochenende erwartet :0)

    Knuddels....hey...nur noch eine Woche! *hibbel*

    AntwortenLöschen
  2. Uaaaaah, Bine....wie schööööööööön!
    So einen Schafpaten möchte ich auch wahnsinnig gerne stricken!
    Viel Spaß an Deinem Herbstknäuel!
    Kommt es mit zum Treffen oder bist Du bis dahin schon feddich???

    1 Woche noch...*jubel*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. wow binchen, das knäuel ist ja wirklich toll! und die neugierde spornt an, näch? ich denke mal, dass diese socken im rekordtempo fertig sein werden.

    viel spaß beim stricken und ganz viele liebe knuddels
    lonni

    AntwortenLöschen

Kommentar erwünscht :-)