Sonntag, 27. März 2011

14 Tage später

Wahnsinn, welche riesigen Fortschritte die kleinen Miezis in 14 Tagen gemacht haben.


Der Blick ist mittlerweile neugierig klar in die Welt hinein.


Und fast haben wir das Gefühl, dass sie uns an den Stimmen erkennen, wenn wir sie besuchen, was fast täglich ist *lach*


Denn dann kommen sie angekrabbelt, und gucken, was denn schon wieder los ist :o)



Auch wenn der Gesichtsausdruck hier etwas unglücklich wirkt, so ist es doch gerade das weiß/graue Kätzchen, das immer als erstes guckt was draußen passiert.


Nur noch 5 Wochen *freu*

Einen schönen Restsonntag wünscht Euch


Bine

Donnerstag, 24. März 2011

Schoggi-Spende für Japan



startet eine unglaubliche Spendenaktion für Japan.
10 Blogger werden mit einer Tafel Schokolade beschenkt.
Diese Blogger dürfen nun widerum 10 andere Blogger beschenken, so dass die Aktion
immer weiter fächert und eine lange Blogger-Freundeskette entsteht.
Und das Beste daran: My Swiss Chocolate spendet für jeden Blog
2 SFR (mindestens 1.000 SFR, maximal 10.000 SFR) an die

Ich bin dabei, und darum gehen meine Schokis an:

Petra
Foxi
Doris
Gaby (Yerusha)
creawolle
Gaby (Lehrling)
Gaby (Tante)
Sinchen

Liebe Grüße von

Bine

Mittwoch, 23. März 2011

Getragene Ringel-Melone und nervige Hand Dye

Das war eine Überraschung von Hulla. Plötzlich hatte ich Post von ihr, obwohl gar keine Bestellung offen war. Und da es Anfang des Jahres nur schlechte Nachrichten hagelte, hab ich mich tierisch über den Strang der Melone gefreut*hüpf* . Aber kaum abgenadelt, waren sie auch schon verschwunden. Gefunden habe ich sie an den Füßen meines Töchterleins. Gestern wollte ich sie dann endlich knipsen, und wo sind sie??? In der Wäschetonne *grml* Und bevor ich sie jetzt überhaupt nicht mehr auf den Blog kriege, habe ich sie eben getragen geknipst *kicher*

Ja und die Hand Dye hat mich den letzten Nerv gekostet, weil sich das Knäuel zu Beginn immer abgewickelt hat. Da sich dieses Knäuel aber meine Neffe extra für seine Socken ausgesucht hat, hab ich durchgehalten und immer wieder entknotet. Nur mit dem Foto haut es nicht ganz hin. Egal wie ich sie knipse, die ECHTEN Farben kommen einfach nicht raus.

Egal, kommen sie eben so auf den Blog :)

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche

Bine

Dienstag, 22. März 2011

Wellnesswochenende mit Adoption ;o)

Ich hatte ein Wochenende mit meinen Mädels Teffi, Moddä und Diana bei Wonni. Und es war wirklich ein Wellnesswochenende, nur eben ohne Anwendungen ;o) Das Holsteiner Auenland ist wirklich eine Reise wert, auch wenn derzeit landschaftlich noch alles in tiefem Schlaf liegt. Das Wetter war zwar nicht ganz so sonnig wie gewünscht, aber jedenfalls hat es nicht geregnet und wir konnten uns Samstag ein ausgiebiges Grillen gönnen *schmatz* Sehr lecker waren übrigens auch die gegrillten Gemüsepäckchen, die ich in dieser Form so noch gar nicht kannte. Und auch der Anteil an Fenchel hat das Gemüse nicht, wie ich befürchtet hatte, verwürzt.

Und auch wenn ich von meiner Kleinen (naja sie ist schon 15 *ggg*) eindringlich ermahnt wurde, keine neue Sockenwolle zu kaufen, so konnte ich doch nicht verhindern, dass mir einige Knäuelchen der neuen ONline „Summertime“ hinterher gelaufen sind, und ich sie gegen eine Schutzgebühr adoptiert habe *pfeif* Na und wie die OPAL Surprise in meine Tasche gekommen ist, kann ich gar nicht sagen (hihi).

Jedenfalls habe ich mich im Kreise meiner Freundinnen mal so richtig erholen können und starte mit Elan wieder voll durch.

Einen schönen sonnigen Dienstag wünscht Euch

Bine :o)



Mittwoch, 16. März 2011

Schicksal???

Ist es Schicksal? Ich glaube ja daran. Beim Nachbarn der Stallbesitzer, wo mein Töchterlein täglich tätig ist, hat es einen Wurf Kätzchen gegeben. Die habe ich mir heute nur so mal angeschaut und mich verliebt ♥♥♥




Alle 3 sind wirklich knuffelig und heute 14 Tage alt :o)
Soll ich? Soll ich nicht???
Einen schönen Abend wünscht Euch
Bine :o)